dciwam.de / faq / gute-websites / sinn-title-attribut

Zweck des title-Attributes

Der direkte Kontext reicht oftmals nicht, um dem Benutzer ein klares Bild über das Ziel zu geben. Bis auf den Netscape Navigator 4 bieten alle gängigen Browser die Möglichkeit, ein title-Attribut für den Link zu definieren: Robots Exclusion Standard

Was man beachten sollte, wenn man Link Titles benutzt

Ziel ist es, dem Benutzer zu helfen, vorhersehen zu können, was passiert, wenn er dem Link folgt.

Link Titles sollten keinesfalls länger als 80 Zeichen sind. Kürzere Titles sind besser.

Nicht jeder Link braucht einen Title. Wenn aus dem Kontext klar hervorgeht, wohin der Link führt, stört ein Title eher.

Man sollte nicht annehmen, daß ein Link Title überall gleich dargestellt wird. Auf dem Mac wird er anders dargestellt, als unter Windows und von Opera anders als vom Internet Explorer.

Folgende Informationen könnten hilfreich im Link Title sein

Link Titles sind eine sinnvolle Ergänzung zum herkömlichen Kontext, doch sind sie kein Ersatz dafür. Ein Link muß auch ohne einen Title klar machen, wohin er führt.

Title Attribut gehört mittlerweile zu HTML-Standard. Auch Umlaute dürfen in title verwendet werden aber auch hier gelten die gleichen Regeln wie für alle HTML Attributwerte.

Björn Höhrmann • bjoern@hoehrmann.de

Zum Seitenanfang

URL: http://dciwam.de | Letzte Änderung: 20.05.2009 | G. Schneider | Kontakt